Striebel Fahrt

Ulm ruft auch dieses Jahr!!
Nach einer erfolgreichen Aktion Rumpelkammer 2015 laden wir euch ein, mit uns zusammen unseren Altkleider Verwerter, die Firma „Striebel“, zu besuchen.
Teilnahme auf 10 Personen begrenzt!!

Die Anmeldung gibts natürlich wieder als PDF unter Downloads

Flyer_Striebel_Fahrt_Fertig-page-001 Flyer_Striebel_Fahrt_Fertig-page-002

Selbstverteidigungskurs

Mal eine etwas andere Aktion von uns. Wir bieten dieses Jahr am 11. und 12. April einen Selbsverteidigungskurs für Mädchen und Frauen an. Hier lernt ihr, wie ihr richtig in bedrohlichen Situationen reagiert, oder am besten garnicht in so eine Situation kommt. Weitere Infos findet ihr auf unserem Flyer und die Anmeldung gibts wie immer bei unseren Downloads!                                                                                                                           Die Anmeldung könnt ihr entweder bei eurem Ortsvorstand abgeben oder direkt an kreisrunde@kljb-dachau.de!

Einladung zum Selbstverteidigungskurs-page-001

Eure Kreisrunde!

Aktion Rumpelkammer 2015

Am 14. März 2015 findet wieder die alljährlich Aktion Rumpelkammer der KLJB Dachau statt. Hierbei werden im gesamten Landkreis Dachau Altpapier und Altkleider gesammelt, um mit dem Erlös sowohl lokale Projekte (Schule Schönbrunn), als auch Projekte in solzialschwächeren Ländern zu unterstützen.

Poster_RuKa_2015-page-001

Faschingswagen der KLJB Dachau 2015

Wir haben uns entschieden dieses Jahr wieder einen Faschingswagen zu machen und würden uns freuen wenn viele von euch mitfahren würden. Wir fahren auf den Faschingszügen in Vierkirchen, Petershausen und Weichs.

Nähere Infos findet ihr auf unserem Flyer und die Anmeldung findet ihr in unserem Downloadbereich

Faschingszug-2015

Critical Dinner

Gestern, am 11.10, hat der „Arbeitskreis eine Welt“ bei seinem monatlichen Critical Dinner ein Abendessen aus regionalen und saisonalen Zutaten gezaubert.
Das Menü hatte insgesamt drei Gänge:
1. Artischocken mit Käse-Wein Soße
2. Gebratene Kartoffeln mit Bohnen
3. Apfelkuchen
Dazu gab es verschiedene Sorten Feldsalat.

Zu trinken gab es natürlich auch nur regionale und saisonale Getränke.
Einen Traubensaft und einen Apfelwein, welche beide von Lena selbstgemacht wurden.

Natürlich wurde nicht nur gegessen sondern auch über verschiedene Themen diskutiert. So freut sich der AKEW ein neues Mitglied, die Elena, begrüßen zu dürfen.

Zu Gast waren wir in Freising bei der Wohngemeinschaft von Lena,
Vielen Dank für den netten Abend und das tollen Essen!

Viele Grüße eure Kreisrunde & AKEW