Critical Dinner

Gestern, am 11.10, hat der „Arbeitskreis eine Welt“ bei seinem monatlichen Critical Dinner ein Abendessen aus regionalen und saisonalen Zutaten gezaubert.
Das Menü hatte insgesamt drei Gänge:
1. Artischocken mit Käse-Wein Soße
2. Gebratene Kartoffeln mit Bohnen
3. Apfelkuchen
Dazu gab es verschiedene Sorten Feldsalat.

Zu trinken gab es natürlich auch nur regionale und saisonale Getränke.
Einen Traubensaft und einen Apfelwein, welche beide von Lena selbstgemacht wurden.

Natürlich wurde nicht nur gegessen sondern auch über verschiedene Themen diskutiert. So freut sich der AKEW ein neues Mitglied, die Elena, begrüßen zu dürfen.

Zu Gast waren wir in Freising bei der Wohngemeinschaft von Lena,
Vielen Dank für den netten Abend und das tollen Essen!

Viele Grüße eure Kreisrunde & AKEW

Aktion Minibrot 2014

DSC_0310Marienplatz, Kloster Indersdorf, 02.00 Uhr Ortszeit.
Vier Jugendliche und junge Erwachsene begeben sich zum Hintereingang der Bäckerei Hans Pest.
Es ist Zeit für die diesjährige Aktion Minibrot der katholischen Landjugendbewegung im Landkreis Dachau. Auch heuer backen wieder vier Mitglieder der Landjugend mit freundlicher Unterstützung des Bäckermeisters Hans Pest die traditionellen Minibrote. Hierbei wird alles, vom Portionieren des Teiges bis hin zum Backen und Verpacken der Brote von den KLJBlern erledigt. Durch die nette und kompetente Unterstützung von Herrn Pest verlief alles reibungslos und ohne Zwischenfälle. Nach getaner Arbeit wurden die Brote von den einzelnen Pfarreien abgeholt. Diese wurden dann im Erntedankgottesdienst von den Ministranten verkauft. Geschafft und müde, aber glücklich und mit dem Wissen etwas Gutes getan zu haben machten sich die Helfer schlussendlich gegen 08:00 Uhr auf den Heimweg. Insgesamt wurden in der Zeit von 02.00 Uhr bis 06.00 Uhr 93 Leiber Minibrot gebacken und verpackt

Der Erlös der Aktion Minibrot kommt zusammen mit dem Erlös der Aktion Rumpelkammer verschiedenen Projekten zugute. Mehr Infos über die geplanten Projekte findet man beim Arbeitskreis „Eine Welt“

Die nachfolgenden Bilder vermitteln hoffentlich einen Eindruck, wie viel Spaß das ganze macht und die Helfer sind nun auf jeden Fall um eine tolle Erfahrung reicher!

Und wer sich jetzt denkt „Ui toll, dass will ich auch mal machen“, die nächste Aktion Minibrot 2015 ist schon in Planung und wir freuen uns immer über neue Helfer!

Eure Kreisrunde

DSC_0294DSC_0296  DSC_0299 DSC_0301 DSC_0306 DSC_0308

Wurmiday 2014

Kreisrunde 2014

Kreisrunde 2014

Im schönen Hilgertshausen, trafen sich am Sonntag nachmittag ca. 30 KLJB’ler zur Jahreshauptversammlung der KLJB Dachau, dem Wurmiday.

Nach kurzem kennenlernen und ein paar Spielen zur Auflockerung wurde es spannend: Es standen Neuwahlen an. Der alte Vorstand wurde im Anschluss nach dem Rechenschaftsbericht und dem Bericht der Kassierin Maggie von der Versammlung entlastet und die Neuwahl konnte beginnen.
Gewählt wurden:
weiblich: Veronika Bickl (20, Glonn), Magareta Böller (22, Markt Indersdorf), Luisa Kümmerle (18, Vierkirchen) und Elena Schenkel (16, Weichs)

männlich: Lorenz Bronn (19, Petershausen), Fabian Edinger (22, Petershausen), Andreas Graf (25, Weichs) und Stefan Huber (17, Glonn)

Wir freuen uns sehr, dass es wieder eine voll besetzte Kreisrunde gibt und gehen voller Tatendrang in die nächsten zwei Jahre.
Danken für ihr Engagement möchten wir an dieser Stelle Kathrin Böhm und Lukas Brunner, die aus der Kreisrunde ausscheiden.

Eure Kreisrunde

IMGP2680 IMGP2686 IMGP2696

Wurmiday 2014

WE WANT YOU!

Es ist wieder soweit: Die Kreisrunde – der Vorstand der KLJB Dachau wird neu gewählt. Und wir brauchen DICH, um die KLJB im Landkreis Dachau mit zu formen. Wie das geht? Ganz einfach – komm zum Wurmiday, schau dir die Kandidaten an und stimm ab! Jede Stimme zählt, deswegen ist es heuer doppelt so wichtig wie sonst, dass DU kommst!

Oder lass dich am besten selbst zur Wahl stellen und trage deinen Teil zur KLJB Dachau bei!

Aber es wird nicht nur gewählt. Neben der Wahl blicken wir natürlich auch auf das ereignisreiche KLJB Jahr zurück und wir geben euch exklusiv einen kleinen Vorge- schmack, auf was ihr euch nächstes Jahr alles freuen könnt!

Wenn das nicht genügend Gründe sind, den Sonntagnachmittag in Hilgertshausen zu verbringen, dann vielleicht die Aussicht auf ein leckeres, gemeinsames Abendessen und viele Gespräche mit netten KLJB’lern! Bei schönem Wetter sind wir selbstverständlich auch draußen.

Hast du noch einen Geheimtipp für die Kandidatenliste? Dann her damit! kreisrunde@kljb-dachau.de

Wir freuen uns auf euch!

Eure Kreisrunde

Wurmiday14_A5_text

Neuwahlen am Wurmiday 2014

Am 21.9.2014 findet der traditionelle Wurmiday mit Neuwahlen der Kreisrunde statt. Wir suchen daher noch männliche und weibliche Kandidaten.

Was wir bieten:
-Ein engagiertes Team
-Die Möglichkeit sich selbst zu verwirklichen und Aktionen zu planen
-Viele neue Erfahrungen
-Eine sehr gute Referenz für spätere Bewerbungen

Du solltest sein:
-Mindestens 16 Jahre alt
-Aus dem Landkreis Dachau
-Am besten schon KLJB Mitglied, du kannst dich aber auch erst am Wurmiday anmelden
-Motiviert etwas zu bewegen

Falls du jemanden kennst, der sich dafür interessieren könnte oder dich vielleicht selbst dafür interessiert, dann schicke uns doch einfach eine Mail an kreisrunde(at)kljb-dachau.de.

Wurmiday14_A5